Konfliktmanagement - Business Coaching - Wirtschaftsmediation - GBpsych - Workshops & Seminare
Zwischen Reiz und Reaktion liegt ein Raum.
In diesem Raum liegt unsere Macht zur Wahl unserer Reaktion.
Viktor Frankl

SEMINAR - WORKSHOP -  FÜHRUNG - KOMPETENZ - VUCA - AGIL - NEW WORK - WERTSCHÖPFUNG

Führung in einer unbeständigen Welt

Unbeständige, unsichere‚ komplexe und mehrdeutige Rahmenbedingungen (Kurz: VUCA) sind Herausforderungen, für die Unternehmen und Organisationen Lösungen brauchen. Unsere Kunden merken immer deutlicher, dass die etablierten Führungsmodelle zu unflexibel und langsam sind und das Potential der Belegschaft nicht ausschöpfen. Der Weg von der heute gelebten Führung hin zu einer zeitgemäßen Arbeitsweise, bedeutet mehr als die Veränderung des Organisationsdesign und das Nutzen neuer Schlagworte. Es bedeutet vor allem eine Veränderung in den Köpfen aller Beteiligten. In diesem Workshop soll es um den bewussten Umgang mit dem Thema Führung in einer dynamischen Arbeitswelt gehen.

Beispielhafte Themenfelder

  • Kennenlernen verschiedener Führungsmodelle und ihrer Vor- und Nachteile
  • Fachmann oder Führungskraft
  • “Treiber” oder “möglich Macher”
  • Alleiniger Entscheider oder Konsolidierer
  • Reflexion des eigenen Führungsverhaltens
  • Reflexion der eigenen Glaubenssätze
  • Unterschiedliche Charaktere erkennen und führen
  • Empowerment und Selbstmanagement Raum geben
  • Haltung und Kommunikation
  • Wissen um Dynamiken in Teams und Gruppen
  • Systemisches Rüstzeug
  • Lösungsorientiertes Denken und Handeln bei sich und anderen
  • Selbstführung in schwierigen Situationen
  • Schwierige Gespräche führen
  • Spannungsfeld: Karriere und Agilität
  • Spannungsfeld: Verantwortung tragen und loslassen
  • Spannungsfeld: Beurteilen, Entscheiden und Steuern bei immer weniger Detailwissen

Ihr möglicher Nutzen

  • Sie kennen unterschiedliche Führungsansätze und wissen um deren Vor- und Nachteile
  • Sie wissen, wie Ihr Führungsverhalten wirkt
  • Sie wissen, was Sie mit Ihrer Art zu Führen erreichen können
  • Sie wissen, was Sie antreibt und wie Sie dies aktiv steuern können
  • Sie haben ein eigenes Führungsideal und führen bewusst und zielorientiert
  • Sie nehmen neue Verhaltens- und Handlungsalternativen in Ihre Rolle als Führungskraft auf
  • Sie wissen um Wechselwirkungen und können diese bewusst steuern
  • Sie gewinnen mehr Sicherheit und somit mehr Souveränität
  • Sie wissen um die Widersprüche in den heutigen Führungsidealen und können diese für sich und Ihr Team händeln
Schnellzugriff

Wir möchten die Benutzerfreundlichkeit unserer Seite kontinuierlich verbessern. Hierzu nutzen wir Cookies. Gleichzeitig ist uns der Schutz Ihrer Daten ein wichtiges Anliegen. Mit der Nutzung unserer Seite, gehen wir davon aus, dass Sie unser Anliegen unterstützen.