Teamentwicklung - Projektcoaching - Klausurtagungen - Seminare - Workshops

TEAMENTWICKLUNG - FRAU & KARRIERE - SEMINARE - MODERATION - KLAUSURTAGUNG - ZIELE

Veränderungen in der Arbeitswelt sind nicht grundsätzlich gut,
allerdings auch nicht grundsätzlich schlecht

Sie sind ganz einfach eine Folge der äußeren Bedingungen unserer Wirtschaft. Unternehmen, die von Veränderungen profitieren wollen, nehmen Herausforderungen aktiv an und richten ihre Führungs- und Unternehmenskultur an den Erfordernissen der Zukunft aus.

Wir bieten Ihnen auf diesem Weg ziegerichtete Unterstützung an.

EXTERNE MODERATION

Zielgerichtete Kommunikation = erfolgreiche Zusammenarbeit

Die neutrale Moderation schaft Vertrauen und bringt durch den Einsatz geeigneter Methoden die Diskussion zügig voran.

WIRTSCHAFTSMEDIATION

Konflikte, Probleme und ungeklärten Situationen

Wäre es nicht sinnvoller, die Energie, die wir zum Verstecken oder Bekämpfen problematischer Sachverhalte einsetzen in zukunftsorientierte Problemlösung zu investieren?

ERFOLGREICH IM TEAM

Stärken stärken und Schwächen auflösen

Das gemeinsame Ziel, die Kommunikation untereinander, Vertrauen in sich und die anderen, das Gefühl der Zugehörigkeit und die Erkenntnis, dass andere die eigenen Fähigkeiten sinnvoll ergänzen sind Faktoren, die ein funktionierendes Team kennzeichnen.

SEMINARE - Workshops

Neue Perspektiven erkennen und verwirklichen

Ausgeglichene, zufriedene und gesunde Mitarbeiter kommen mit den Anforderungen der modernen Arbeitswelt gut zurecht, sie behalten selbst in kritischen Situationen den Überblick und sind kreativer. 

BUSINESS COACHING

Ihrem Ziel näher kommen

Die Führungs- und Fachkräfte von Unternehmen und Institutionen tragen eine hohe Verantwortung. Ihre Ideen und Fähigkeiten, aber auch die Art, wie sie führen und motivieren sind entscheidend für den Erfolg eines Unternehmens.

KONFLIKTMANAGEMENT

Ungelöste Konflikte sind der Sand im Getriebe eines Unternehmens

Unternehmen, die ihre Ziele schneller und besser erreichen wollen als der Wettbewerb, müssen auch schneller und besser funktionieren. Dabei ist die Art und Weise wie Menschen zusammenarbeiten und mit Konflikten umgehen ein wesentlicher Faktor.

Aktuelles

Personalrankings adé

Human Resources Manager - 26. Oktober 2016
"Die Zeiten, in denen sich Mitarbeiterbeurteilungen (fast) ausschließlich um messbare Arbeitsergebnisse und Verhaltensweisen drehten, sind vorbei." schreibt Maria Zankl (Director People Strategy) ihren Artikel.
In unserer schnelllebigen Zeit hat sich die Art und Weise, wie in erfolgreichen Unternehmen Menschen kommunizieren und arbeiten, geändert.

Allein die Beurteilung von "Leistung" hinkt hinterher.

"Wir brauchen den Konflikt"

Human Resources Manager - 23. August 2016

Mehr und mehr Unternehmen stellen ihr Performance Management auf den Prüfstand und wollen es umbauen. Worüber andere nachdenken, hat Unitymedia bereits hinter sich."

Im Interview spricht Jan C. Weilbacher mit Karl-Heinz Reitz, Leiter HR Business Partner und Organisationsentwicklung über ein Modell, das in der Unternehmenswelt immer noch eine Revolution ist.

Interview mit Kyocera-Gründer Kazuo Inamori

WirtschaftsWoche - 22. Juni 2016

Von Kazuo Inamori ist die Aussage "Wer Eier möchte, sollte sich um die Hennen kümmern. Drangsaliert oder tötet man die Henne, wird das mit den Eiern nichts werden." Martin Fritz hat für die WirtschaftsWoche den Kyocera Gründer interviewt.
Wir beraten Sie gern

Mail: Kontakt@PerspektivWerkstatt.com 
Telefon: 02054 8735440 
Mobil: 0172 9330005 

Kontakt 2

Schnellzugriff